Wir bieten Aufzuchtsplätze für Pferde aus unserer eigenen Zucht an!

 

Preise: 

(inkl. 1x täglich Mineralfutter und mehrmalige Kontrolle der Pferde am Tag)

 

Absetzer & Jährlinge:

80€/Monat

 

2-4Jährige: 

100€/Monat

 
 

    Þorri frá Röðli

 

    geb. 22.05.2009

Rappe o.Abz.

Fünfgänger, Stm. 1,40m 

 

 

 

 

 

Þorri ist ein junger Fünfganghengst mit weiten Bewegungen, unkompliziertem Charakter und einem harmonischen Gebäude. Er ist reaktionsschnell, mutig und besitzt viel Gehwillen.  

Schon am Anfang seiner Ausbildung unter dem Sattel zeigte er sich kooperativ, jederzeit gut regulierbar, bei genügend Temperament und mit viel Tölt.

 

Þorris Abstammung spricht für sich.

Seine Nachzucht zeichnet sich durch einen freundlichen Charakter und fünf klar getrennte Gänge aus.

Juli 2015 -unbeschlagen-

 

Abstammung:

Þorri im Frühling 2012

Vater: Söðull frá Miðsitju 

VV: Klettur frá Hvammi (8,48) 

VM: Katla frá Miðsitju (8,11) 

 

Mutter: Rita frá Röðli

MV: Geisli frá Keldnakoti (V: Gáski frá Hofsstöðum)

MM: Draug-Molda frá Röðli

 

 

 

 

Þorris Vater Söðull frá Miðsitju ist ein schicker Klettur frá Hvammi-Sohn, aus der Ehrenpreisstute Katla frá Miðsitju. Söðull erhielt 6-jährig eine 8,02 für das Gebäude und alle Gänge außer Pass und Schritt wurden mit 8,0 bewertet.

Söðull frá Miðsitju (DANKE Sophie Lawaetz Jacobsen für die Bilder!)

Söðulls Vater Klettur ist ein herausragender Vererber, der seine FIZO-Prüfung mit einer Gesamtnote von 8,48 abschloss und auch schon Kletturs Vater Gustur frá Hóli erhielt eine Gesamtnote von 8,57, darunter 10 für Charakter und Gehwille.

Söðulls Mutter Katla frá Miðsitju erreichte eine Gesamtnote von 8,11, darunter 8,40 für Reiteigenschaften.

Schon ihre Mutter Krafla frá Miðsitju war eine Elite-und Ehrenpreisstute. Ihr wohl berühmtester Sohn ist Keilir frá Miðsitju.

Auch der Vater von Katla, der berühmte Hervar frá Sauðárkróki, dürfte Jedem ein Begriff sein.

 

 

Þorris Mutter Rita frá Röðli ist eine Enkelin des Gáski frá Hofsstöðum, der auf dem Landsmót eine Gesamtnote von 8,32 erreichte und Linienanschluss an Klettur frá Hvammi, einen Gáski-Urenkel, bedeutet.

 

Þorris Abstammung bei Stormhestar:

 http://stormhestar.de/german/horse_pedigree.asp?ID=153958

 

 

Þorri im Dezember 2012 - unbeschlagen!

 

 

Beurteilung:

Þorri wurde 2010 geprüft und er erhielt folgende Noten:

Gang:       7,7

Interieur:   7,8

Exterieur:  7,9

Gesamt:     7,77

"Temperamentvoller Jährling, hat sicheren Trab mit guter Flugphase gezeigt, aber auch gespannte Energie vor allem im Galopp, 5-gängig mit weiten Bewegungen, hat lockeren Tölt im Übergang gezeigt."

(Richterin: Barbara Frische)

 Eingetragen im HBII. 

 

 

Þorris Bildergalerie


Nachzucht:

 

Ilmur & Fóa vom Nibelungensteig

 

2012 wurde Þorris erster, 2014 sein zweiter Fohlenjahrgang geboren.  

Seinen Nachkommen vererbt Þorri sein harmonisches Gebäude und einen mutigen, aufgeschlossenen Charakter.

Die Nachkommen zeigen klar getrennte Gänge, mit ganz viel lockerem, natürlichem Tölt. Sie versprechen freundliche und schöne Reitpferde zu werden.

 

Álfagjöf & Ísólfur vom Nibelungensteig

 

Nachzucht